Forum

Hohe Strompreise fr...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Hohe Strompreise fressen einen auf....

 
Horst
(@horst)
New Member

Corona nervt ja so schon mehr als genug, aber durch die viele zusätzliche Zeit daheim (Homeoffice, Schooling) rennt machte unser Stromzähler in den letzten Monaten häufig Überstunden. Eine so hohe Nachzahlung hatte ich bisher noch nie. Was für eine mistige Zeit... 🙁 

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 27/05/2021 10:18 am
Basti
(@basti)
Active Member

Das sagst du was... Gerade Familien erwischt es da mal wieder doppelthart. Meine Frau und ich warten 4 Monate im Home-Office. Dazu 3 Kinder im Home-School. Unsere Stromrechnung ist die höchste die wir jemals hatten. Nachzahlung von über 200 Euro... 😩  Aber was will man machen? Home Office steuerlich geltend machen und vor allem einen Strompreisvergleich durchführen! Ich bin direkt gewechselt. Die Unterschiede sind doch schon beachtlich. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/05/2021 10:31 am
Nik
 Nik
(@nik)
Active Member

Ganz ähnlich haben wir es nun auch gemacht. Home-Office und geschlossene Schulen und unseren Stromzähler doch ordentlich in Verwendung gehabt 😜 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/07/2021 2:28 pm
Teilen: