Gibt es einen sicheren Privatkredit?

Viele Kreditinteressenten sind auf der Suche nach Krediten zu besonders günstigen Konditionen, oder suchen einfach nur eine Alternative zum Bankkredit. Gerade bei Kleinkrediten ist das Interesse nach einer privaten Finanzierung groß.
Allerdings stellt sich dann mindestens genauso oft die Frage, ob ein Privatkredit auch genauso sicher und seriös sei.
Privatkredite haben den großen Vorteil der Flexibilität. So ist die Kreditsumme oder der Jahreszins zumeist Verhandlungssache. Ob man das Geld dann auch wirklich erhält ist dann wiederum Vertrauenssache. Und soviel Vertrauen können eben die wenigsten Leute bei Finanzfragen entbehren.
Doch genau hierfür gibt es nun seit einigen Monaten eine Lösung – der Kreditmarktplatz Smava.
Smava bietet eine Plattform für Kreditgeber und Kreditnehmer. Die Kreditgeber finden dort eine lukrative neue Anlageform und die Kreditnehmer einen sicheren und lukrativen Privatkredit.
Alle nötigen Formalitäten werden von Smava übernommen. Auch eine Sicherung bei Ausfall eines Kreditgebers ist gegeben. Allerdings musste diese Sicherung bis jetzt noch nie greifen, da Smava eine lukrative WinWin-Situation für alle Seiten darstellt. Und selbst Personen mit Kreditschwierigkeiten, wie Selbständige, bekommen hier eine Kreditmöglichkeit gegeben.

Allgemeine Informationen zum Privatkredit:

  • Kreditsumme von 500,- Euro bis 25.000,- Euro.
  • Der eff. Jahreszins kann selbst gewählt werden!
  • Für alle Bevölkerungsschichten möglich.
  • Kostenlose Anfrage online möglich.
  • Auch sehr lukrativ als Geldanlage.
  • Extra Sicherung bei Ausfall des Kreditgebers/ Kreditnehmers.

>>> Direkt zur Anfrage für den Privatkredit

 

 

Ein Gedanke zu „Gibt es einen sicheren Privatkredit?

  1. Pingback: Ein fairer und lukrativer Bankkredit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.