Konsumklima in Deutschland weiter verbessert

sonnenaufgang1Ein guter Start für die neue Handelswoche. Die Gesellschaft für Konsumforschung (kurz GfK) hat für Mai 2008 eine deutlich bessere Verbraucherstimmung ausmachen können. Der Konsumklima-Index konnte sich von 4,8 Punkten im Vormonat auf 5,9 Punkte verbessern.

Ein so starker Anstieg war eigentlich nicht erwartet, da die Teuerungen (Lebensmittel- und Energiepreise) der letzten Wochen das Konsumklima hätten abschwächen können. Der Aufschwung am Arbeitsmarkt und auch die Tarifabschlüssen sollen für diesen positiven Schub dagegen verantwortlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.